: 292
Magdeburg, den 08.05.2002

MD Wohnungsbrand

PD Magdeburg - Pressemitteilung Nr.: 292/02 Magdeburg, den 9. Mai 2002 MD Wohnungsbrand Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am 08.05.02 gegen 20.30 Uhr zu einem Brand in einer Wohnung in der Ebendorfer Chaussee in Magdeburg. Der 43-jährige Wohnungsinhaber wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Er befindet sich im Krankenhaus. Nach Angaben der Feuerwehr entstand ein Brandschaden von ca. 20.000 EUR. Durch die Kripo sind die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen wurden.(rv) Impressum: Polizeidirektion Magdeburg -Pressestelle - Pressestelle Sternstr. 12 39104 Magdeburg Tel: +49 391 546 1422 Fax: +49 391 546 1822 Mail: pressestelle.pd@md.pol.lsa-net.de

Impressum:

Polizeidirektion Magdeburg
-Pressestelle -
Pressestelle
Sternstr. 12
39104 Magdeburg
Tel: +49 391 546 1422
Fax: +49 391 546 1822
Mail:
pressestelle.pd@md.pol.lsa-net.de






Anhänge zur Pressemitteilung