: 211
Magdeburg, den 18.11.2003

Staatssekretär Winfried Willems spricht mit Schulleiterinnen und Schulleitern des Schulamtsbereiches Dessau

Kultusministerium - Pressemitteilung Nr.: 211/03 Kultusministerium - Pressemitteilung Nr.: 211/03 Magdeburg, den 11. November 2003 Staatssekretär Winfried Willems spricht mit Schulleiterinnen und Schulleitern des Schulamtsbereiches Dessau Bildungsstaatssekretär Winfried Willems hat alle Schulleiterinnen und Schulleiter im Amtsbereich des Staatlichen Schulamtes Dessau zu einer Dienstberatung eingeladen, die am 13.11.2003, 15.00 Uhr im Berufsschulzentrum "Hugo Junkers", Berufsbildende Schulen I Dessau, Junkersstraße 30 stattfinden wird. Mit dieser Veranstaltung beendet der Staatssekretär die Bereisung der neun Schulamtsbereiche des Landes Sachsen-Anhalt. Thema der Dienstberatung ist die Darstellung bildungspolitischer Themen und spezieller Vorhaben der Landesregierung wie z. B. zur Lehrkräftesituation, der Schulentwicklung in den Landkreisen und zur Entwicklung neuer Schulprogramme. Durch diese Veranstaltung möchte der Staatsekretär alle Schulleiterinnen und Schulleiter motivieren, sich noch stärker als bisher in die Bildungs- und Erziehungsarbeit der ihnen anvertrauten Schülerinnen und Schüler einzubringen und aktiv an der Verwirklichung der bildungspolitischen Vorhaben der Landesregierung mitzuarbeiten. Offen gebliebene Fragen beantwortet der Staatssekretär in einer anschließenden Diskussionsrunde . Interessierte Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen Impressum: Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt Pressestelle Turmschanzentr. 32 39114 Magdeburg Tel: (0391) 567-3710 Fax: (0391) 567-3775 Mail: presse@mk.sachsen-anhalt.de Web-Adresse Kultusministerium: http://www.mk.sachsen-anhalt.de Web-Adresse Pressestelle Kultusministerium: http://www.sachsen-anhalt.de/rcs/LSA/pub/Ch1/fld8311011390180834/mainfldvnb71elznj/fldg8s6ujfdyi/fldjagm4uronl/

Impressum:Ministerium für Bildung des LandesSachsen-AnhaltPressestelleTurmschanzenstr. 3239114 MagdeburgTel: (0391) 567-7777mb-presse@sachsen-anhalt.dewww.mb.sachsen-anhalt.de

Anhänge zur Pressemitteilung