: 148
Magdeburg, den 07.03.2005

MD- Handtasche entrissen

PD Magdeburg - Pressemitteilung Nr.: 148/05 Magdeburg, den 7. März 2005 MD- Handtasche entrissen Ein bislang unbekannter Täter entriss am gestrigen Sonntag gegen 18:05 Uhr einer auf der Durchreise befindlichen Tschechin die mitgeführte Handtasche. Die junge Pragerin befand sich am Informationsstand im Magdeburger Bahnhofsgebäude, als ihr plötzlich die Handtasche entrissen wurde. Der Täter konnte unerkannt aus dem Bahnhofsgebäude in unbekannte Richtung flüchten. In der entwendeten Lederhandtasche befanden sich neben ca. 250 Euro Bargeld auch persönliche Dokumente der Geschädigten. (ng) Impressum: Polizeidirektion Magdeburg -Pressestelle - Pressestelle Sternstr. 12 39104 Magdeburg Tel: +49 391 546 1422 Fax: +49 391 546 1822 Mail: pressestelle.pd@md.pol.lsa-net.de

Impressum:

Polizeidirektion Magdeburg
-Pressestelle -
Pressestelle
Sternstr. 12
39104 Magdeburg
Tel: +49 391 546 1422
Fax: +49 391 546 1822
Mail:
pressestelle.pd@md.pol.lsa-net.de






Anhänge zur Pressemitteilung