: 76
Stendal, den 18.04.2005

Suche nach vermissten Person

Polizeidirektion Stendal - Pressemitteilung Nr.: 076/05 Stendal, den 19. April 2005 Suche nach vermissten Person 18.April 05 gegen 16:24 Uhr bis 19.April gegen 01:45 Uhr Haldensleben, Wohngebiet Süplinger Berg sowie angrenzende Bereichen, Landkreis Ohrekreis, Der Polizei wurde bekannt dass ein 58-jähriger Mann vermisst wird. Der Anzeigenerstatter gab an, den Mann seit 10 Uhr nicht mehr erreicht zu haben obgleich persönliche Sachen sowie der Wohnungsschlüssel in der Wohnung aufgefunden wurden. Zur Suche wurde zunächst ein Fährtensuchhund der Polizei eingesetzt, der eine Spur aufnehmen konnte. Die Spur verlor sich an einem Feuerlöschteich. Fünf Flächensuchhunde des DRK Stendal (Suchgebiet ca.6000 m²) konnten ebenfalls Spuren auffinden. Des weiteren unterstützte ein Polizeihubschrauber den Einsatz. Die Polizeimaßnahmen wurden gegen 01:45 Uhr vorläufig Unterbrochen. Der 58jährige Mann kehrte gegen 05:30 Uhr selbstständig zurück. Die Polizei bedankt sich insbesondere beim DRK Stendal für die unkomplizierte Unterstützung. (alb) Impressum: Polizeidirektion Stendal Pressestelle Uchtewall 05 39576 Stendal Tel: 03931 682 204 Fax: 03931 682 202 Mail: Pressestelle@sdl.pol.lsa-net.de

Impressum:

Polizeidirektion Stendal
Pressestelle
Uchtewall 05
39576 Stendal
Tel: (03931) 682-204
Fax: (03931) 682-202
Mail:
pressestelle@sdl.pol.lsa-net.de






Anhänge zur Pressemitteilung