: 75
Magdeburg, den 10.05.2005

Bundes-Mathematik-Olympiade 2005 ? Olbertz gratuliert Teilnehmern aus Sachsen-Anhalt zu Supererfolg

Kultusministerium - Pressemitteilung Nr.: 075/05 Kultusministerium - Pressemitteilung Nr.: 075/05 Magdeburg, den 11. Mai 2005 Bundes-Mathematik-Olympiade 2005 ¿ Olbertz gratuliert Teilnehmern aus Sachsen-Anhalt zu Supererfolg Heute geht mit der Siegerehrung die Bundes-Mathematik-Olympiade in Saarbrücken zu Ende. Für Sachsen-Anhalts Teilnehmerinnen und Teilnehmer war der Bundeswettbewerb ein voller Erfolg. Von den insgesamt 11 besten Olympioniken aus Sachsen-Anhalt errangen 10 einen Preis. Insgesamt können wir stolz sein auf zwei Bundessiege, zwei 2. Preise, zwei 3. Preise und vier Anerkennungspreise. Die Siegerinnen und Sieger im Einzelnen: 1. Bertram Arnold                                Georg-Cantor-Gymnasium Halle,                                                             Sjg 8 ( Bundessieger ) 2. Matthias Ohst                         Gymnasium Burg Sjg 11 ( Bundessieger) 3. Tobias Huxol                           Siemens-Gymnasium, Magdeburg, Sjg 9 ( 2. Preis ) 4. Sebastian Koch                       Georg-Cantor-Gymnasium Halle, Sjg 10 ( 2. Preis ) 5. Franziska Flegel                              Georg-Cantor-Gymnasium Halle,                                      Sjg 9 ( 3. Preis ) 6. Peter Kleisinger                      Siemens-Gymnasium, Magdeburg, Sjg 9 ( 3. Preis ) 7. Christoph Tietz                                Georg-Cantor-Gymnasium Halle,                             Sjg 8 ( Anerkennungspreis) 8. Matthias Matzkau                            Siemens-Gymnasium, Magdeburg, Sjg 8 ( Anerkennungspreis) 9. Saskia Thiele                          Siemens-Gymnasium, Magdeburg, Sjg 9 ( Anerkennungspreis) 10. Johannes Klotz                                Ludwigsgymnasium Köthen,                                                              Sjg 11 ( Anerkennungspreis) Kultusminister Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz gratuliert allen Preisträgerinnen und Preisträgern herzlich zu ihrem grandiosen Erfolg. ¿Wir haben mit Spannung auf die Auswertung des Wettbewerbs gewartet. Auf die hervorragenden Ergebnisse unserer Jung-Mathematiker aus Sachsen-Anhalt können wir alle sehr stolz sein. Herzlichen Glückwunsch und weiter so!¿ Impressum: Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt Pressestelle Turmschanzenstr. 32 39114 Magdeburg Tel: (0391) 567-3710 Fax: (0391) 567-3775 Mail: presse@mk.sachsen-anhalt.de Web-Adresse Kultusministerium: http://www.mk.sachsen-anhalt.de Web-Adresse Pressestelle Kultusministerium: http://www.sachsen-anhalt.de/rcs/LSA/pub/Ch1/fld8311011390180834/mainfldvnb71elznj/fldg8s6ujfdyi/fldjagm4uronl/

Impressum:Ministerium für Bildung des LandesSachsen-AnhaltPressestelleTurmschanzenstr. 3239114 MagdeburgTel: (0391) 567-7777mb-presse@sachsen-anhalt.dewww.mb.sachsen-anhalt.de

Anhänge zur Pressemitteilung