: 92
Magdeburg, den 24.05.2005

10 Landessiegerinnen und Landessieger aus Sachsen-Anhalt beim Bundeswettbewerb ?Jugend forscht?

Kultusministerium - Pressemitteilung Nr.: 092/05 Kultusministerium - Pressemitteilung Nr.: 092/05 Magdeburg, den 25. Mai 2005 10 Landessiegerinnen und Landessieger aus Sachsen-Anhalt beim Bundeswettbewerb ¿Jugend forscht¿ Vom 26 bis 29. Mai 2005 veranstaltet die Stiftung Jugend forscht e. V., Hamburg, und die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin Dortmund den 40. Bundesausscheid ¿Jugend forscht¿. Aus Sachsen-Anhalt nehmen zehn Landessiegerinnen und Landessieger aus den Fachbereichen Arbeitswelt, Chemie, Geografie/ Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik, Technik und mit einem interdisziplinären Thema am Bundesfinale teil. (siehe Anlage). Auf die Teilnehmenden aus Sachsen-Anhalt wartet neben harter Arbeit, Verteidigung ihrer Projektpräsentationen auch ein interessantes Rahmenprogramm. Am Samstagabend, 28.05.05, findet dann für alle geladenen Gäste die Sonderpreisverleihung in der Stadthalle der DASA Dortmund statt. Am Sonntag, 29.05.05, ab 9.30 Uhr wird ebenfalls in der Stadthalle durch den Bundespräsidenten Prof. Dr. Horst Köhler, Schirmherr von Jugend forscht, die Preisverleihung und Siegerehrung vorgenommen. Sachsen-Anhalts Jungforscherinnen und Jungforscher haben wieder einmal gute Chancen auf Preise. Anlage: Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Sachsen-Anhalt Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Sachsen-Anhalt am Bundeswettbewerb Jugend forscht  2005 Gebiet Thema Name Vorname Schule Arbeitswelt Integrierbares System zur autodynamischen Stufenüberwindung für manuelle Rollstühle Jansen Anne Winckelmann-Gymnasium Stendal Richter Michael Chemie H2S-Problematik von Abwässern Hahn Tobias Elisabeth-Gymnasium Halle Geo- und Raumwissenschaften Mobilitätsuntersuchungen am Beispiel einer Hauptstraße in Halberstadt Gemeiner Holger Gymnasium ¿Martineum¿ Halberstadt Weinert Florian Mathematik/Informatik Administration lokaler Bildungsnetzwerke durch Client-Server-Oberfläche Rupprecht Sebastian Gymnasium ¿Philanthropinum¿ Dessau Wohlgemuth Matthias Physik Das Aschenputtelproblem ¿ Körner im schwingenden Luftstrom Chemnitz Mario P.-Gerhardt-Gymnasium Gräfenhainichen Technik Ist da der Wurm drin ? Mensch Alexander P.-Gerhardt-Gymnasium Gräfenhainichen Arbeitswelt Beeinflussen von Grenzflächenparametern zur Reduzierung von Melasseschaum Schmelzer Christian Gymnasium Droyßig Impressum: Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt Pressestelle Turmschanzenstr. 32 39114 Magdeburg Tel: (0391) 567-3710 Fax: (0391) 567-3775 Mail: presse@mk.sachsen-anhalt.de Web-Adresse Kultusministerium: http://www.mk.sachsen-anhalt.de Web-Adresse Pressestelle Kultusministerium: http://www.sachsen-anhalt.de/rcs/LSA/pub/Ch1/fld8311011390180834/mainfldvnb71elznj/fldg8s6ujfdyi/fldjagm4uronl/

Impressum:Ministerium für Bildung des LandesSachsen-AnhaltPressestelleTurmschanzenstr. 3239114 MagdeburgTel: (0391) 567-7777mb-presse@sachsen-anhalt.dewww.mb.sachsen-anhalt.de

Anhänge zur Pressemitteilung