: 74
Magdeburg, den 29.05.2005

Staatssekretär Haseloff eröffnet Ausstellung in Magdeburg

Ministerium für Wirtschaft und Arbeit - Pressemitteilung Nr.: 074/05 Ministerium für Wirtschaft und Arbeit - Pressemitteilung Nr.: 074/05 Magdeburg, den 25. Mai 2005 Staatssekretär Haseloff eröffnet Ausstellung in Magdeburg ¿ELBE-IMPRESSIONEN¿ - neue Ausstellung des Malers Karl-Heinz Köhler ¿ELBE-IMPRESSIONEN¿ ist das Motto einer Ausstellung des Hallenser Malers Karl-Heinz Köhler, die seit heute in der Wasser- und Schifffahrtsdirektion in Magdeburg zu sehen ist. Staatssekretär Dr. Reiner Haseloff hob während der Eröffnung vor, dass die Bilder einen engen Bezug zu unserer Heimat haben. ¿Kunst existiert nicht in einem luftleeren Raum, so Haseloff. ¿Unser Leben und unsere Umgebung können Gegenstand der Kunst sein, sie können diese umgekehrt auch fördern.¿ Er begrüße es deshalb, dass die Galerie FineARTconnection aus Halle, die die Ausstellungstournee organisiert, die Wirtschaft in die Umsetzung ihrer Projekte einbezieht. Ausdrücklich würdigte der Staatssekretär das Engagement der Wasser- und Schifffahrtsdirektion Ost für das Zustandekommen der Ausstellung. Deren Präsident, Achim Pohlman, hat die Schirmherrschaft für die Ausstellungstournee übernommen. Staatssekretär Haseloff wies zudem darauf hin, dass die Ausstellung gut in die Tourismusstrategie der Landesregierung passe. Mit dem Tourismuskonzept ¿Blaues Band¿ habe sich der Wassertourismus zu einer wichtiger Säule des Tourismus in Sachsen-Anhalt entwickelt. Die Bilder der Ausstellung zeigen die Gegend links und rechts der Elbe und würden damit für die Region werben. Der Fluss verbinde die Ausstellungsorte, angefangen mit Lauenburg, jetzt Magdeburg und demnächst Dresden, Hamburg und Cuxhafen. Die Ausstellung ¿ELBE-IMPRESSIONEN¿ ist bis zum 25. August in der Wasser- und Schifffahrtsdirektion Ost in Magdeburg, Gerhard-Hauptmann-Straße 16, zu sehen. Kataloge zum Projekt sowie der Kunstkalender ELBE IMPRESSIONEN für 2006 können über die Galerie fineARTconnection bezogen werden: www.fineart-projekte.de Impressum: Ministerium für Wirtschaft und Arbeit Pressestelle Hasselbachstr. 4 39104 Magdeburg Tel: (0391) 567 - 43 16 Fax: (0391) 567 - 44 43 Mail: pressestelle@mw.lsa-net.de

Impressum:Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierungdes Landes Sachsen-Anhalt
Pressestelle
Hasselbachstr. 4
39104 Magdeburg
Tel.: +49 391 567-4316
Fax: +49 391 567-4443E-Mail: presse@mw.sachsen-anhalt.deWeb: www.mw.sachsen-anhalt.deTwitter: www.twitter.com/mwsachsenanhaltInstagram: www.instagram.com/mw_sachsenanhalt

Anhänge zur Pressemitteilung