: 137
Halle, den 20.09.2006

Ladendiebe gestellt

Polizeidirektion Halle - Pressemitteilung Nr.: 001/05 Polizeidirektion Halle - Pressemitteilung Nr.: 137/06 Halle, den 21. September 2006 Ladendiebe gestellt Am Mittwoch gegen 18.15 Uhr wurde in einer Kaufhalle in der Krausenstraße ein Ladendieb gestellt. Der 40jährige hatte Waren im Wert von rund 15,-- Euro entwendet. Er wurde vorläufig festgenommen. Zur gleichen Zeit steckte in einer Kaufhalle am Rennbahnring ein Hallenser drei Packungen je 24 Stück Kümmerling ein und wollte das Geschäft ohne zu zahlen verlassen. Der 24jährige wurde erwischt und von der Polizei ebenfalls vorläufig festgenommen. In beiden Fällen wird derzeit geprüft, ob ein beschleunigtes Verfahren gegen die Langfinger durchgeführt wird. Impressum: Polizeidirektion Halle Pressestelle Merseburger Straße 06 06110 Halle (Saale) Tel: (0345) 224-1533 Fax: (0345) 224-1280 mailto:presse@hal.pol.lsa-net.de

Impressum:

Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd
Pressestelle
Merseburger Straße 06
06110 Halle
Tel: (0345) 224-1533
Fax: (0345) 224-1280
Mail:
presse.pd-sued@polizei.sachsen-anhalt.de






Anhänge zur Pressemitteilung