: 501
Magdeburg, den 05.09.2007

SLK - Drei Verletzte nach Unfall

PD Magdeburg - Pressemitteilung Nr.: 501/07 PD Magdeburg - Pressemitteilung Nr.: 501/07 Magdeburg, den 6. September 2007 SLK - Drei Verletzte nach Unfall Beim Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Krad am Mittwoch, dem 05. September in Schönebeck wurden drei Personen verletzt, zwei von ihnen schwer. Ein 28-jähriger VW-Fahrer, der von der Welsleber Straße nach links nach links in die Magdeburger Straße abbiegen wollte, hatte dabei nicht die Vorfahrt des auf der Magdeburger Straße fahrenden Krades beachtet. Beim Zusammenstoß wurden der 17-jährige Kradfahrer und seine 16-jährige Sozia schwer verletzt. Beide mussten in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden. Der PKW-Fahrer konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen. An den beteiligten Fahrzeugen entstand jeweils Sachschaden in Höhe von ca. 2.500,- Euro. (kü.)  Impressum: Polizeidirektion Magdeburg -Pressestelle - Pressestelle Sternstr. 12 39104 Magdeburg Tel: +49 391 546 1422 Fax: +49 391 546 1822 Mail: pressestelle.pd@md.pol.lsa-net.de

Impressum:

Polizeidirektion Magdeburg
-Pressestelle -
Pressestelle
Sternstr. 12
39104 Magdeburg
Tel: +49 391 546 1422
Fax: +49 391 546 1822
Mail:
pressestelle.pd@md.pol.lsa-net.de






Anhänge zur Pressemitteilung