: 151
Burg, den 21.06.2009

Pressemeldungen PRev. JL vom 15.06.2009

PRev JL - Pressemitteilung Nr.: 151/09 PRev JL - Pressemitteilung Nr.: 151/09 Burg, den 15. Juni 2009 Pressemeldungen PRev. JL vom 15.06.2009 Möckern Am Dorfplatz in Dörnitz sind Unbekannte in ein Firmengebäude eingebrochen und haben die Räume durchsucht. Entwendet wurde ein 20-Liter Kanister. Täterhinweise sind nicht bekannt. Die Tatzeit liegt zwischen Freitag und Samstag. Grabow Unbekannte haben in der Friedensauer Straße in Grabow eine Garage aufgebrochen. Nach Angaben des Geschädigten haben die Unbekannten drei Mountain- Bikes, eine Kettensäge, einen Pavillon, eine Leiter sowie einen Benzin-Rasenmäher entwendet. Täterhinweise liegen nicht vor. Der Anzeigenerstatter gab einen Tatzeitraum von Ende Mai bis zum gestrigen Sonntag an. Hohenseeden Einen umgestürzten Baum mussten Einsatzkräfte der Feuerwehr am gestrigen Sonntag gegen 15.50 Uhr von der Bundesstraße 1 zwischen Parchen und Hohenseeden räumen. Dazu musste die Straße kurzzeitig gesperrt werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Genthin Von einem Grundstück an der Berliner Chaussee in Genthin haben Unbekannte gestern zwischen 14.00 Uhr und 18.00 Uhr ein Fahrrad entwendet. Der Geschädigte hatte das Rad mit einem Seilschloß angeschlossen und stellte gegen 18.00 Uhr den Diebstahl fest. Es wurde eine Anzeige aufgenommen. Impressum: Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Nord - PRev Jerichower Land Pressestelle Bahnhofstraße 29 b 39288 Burg Tel: +49 3921 920 198 Fax: +49 3921 920 304 Mail: ralph.voelker@polizei.sachsen-anhalt.de

Impressum:Polizeiinspektion StendalPolizeirevier Jerichower Land  Bahnhofstraße 29 b 39288 Burg Beauftragter für PressearbeitTel: +49 3921 920 198 Fax: +49 3921 920 305 Mail: za.prev-jl@polizei.sachsen-anhalt.de

Anhänge zur Pressemitteilung