: 66
Halle, den 26.09.2011

Pressemeldungen Polizeirev. Saalekreis, 26.09.11

PD Sachsen-Anhalt Süd - Pressemitteilung Nr.: 066/11 PD Sachsen-Anhalt Süd - Pressemitteilung Nr.: 066/11 Halle, den 27. September 2011 Pressemeldungen Polizeirev. Saalekreis, 26.09.11 Diebstahl Autoteile In der Nacht vom Samstag zum Sonntag drangen unbekannte Täter in einen Lagerhalle in Spickendorf, Gützer Straße ein. Sie hebelten das Eingangstor auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Bisher ist bekannt, dass eine größere Anzahl von gebrauchte Katalysatoren für Kfz-Abgasanlagen entwendet wurden. Verkehrsunfall Am 26.09.2011 gegen 07.15 Uhr ereignete sich in Frankleben ein Verkehrsunfall. Eine 22jährige Fiat-Fahrerin befuhr die Birkenstraße und beabsichtigte auf die Merseburger Straße aufzufahren. Dabei beachtete sie nicht den aus Richtung Braunsbedra kommenden 50jährigen LKW-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Durch den  Aufprall wurde die Fiat-Fahrerin verletzt und in einem Krankenhaus in Halle behandelt. Die Kräfte der Feuerwehren Braunsbedra, Frankleben und Großkayna unterstützten die Rettungsmaßnahmen. Die Pkw-Fahrerin musste aus dem Fahrzeug befreit werden. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Verkehrsunfall Am 26.09.2011 gegen 06.20 Uhr ereignete sich in Geusa ein Verkehrsunfall. Eine 41jährige Toyota-Fahrerin befuhr die Thomas-Müntzer-Straße. in Richtung Geusaer Str. An der Einmündung Thomas-Müntzer-Straße / Geusaer Str. beabsichtigte sie, in die Geusaer Straße einzubiegen. Dabei beachtete sie nicht die dort fahrende 61jährige Ford-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. Entstandener Schaden ca. 5000 Euro. Verkehrsunfall Am 25.09.2011 gegen 17.20 Uhr ereignete sich in Raßnitz ein Verkehrsunfall. Ein 37jähriger VW-Fahrer befuhr die L168 aus Richtung Gröbers und beabsichtigte nach links auf die Thomas-Müntzer-Straße in Richtung Lochau aufzufahren. Dabei beachtete er nicht den aus Richtung Oberthau kommenden 22jährigen Krad-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall wurde der Krad-Fahrer verletzt. Entstandener Schaden ca. 5000 Euro. Verkehrsunfall Am 25.09.2011 gegen 02.35 Uhr ereignete sich auf der L183 ein Verkehrsunfall. Ein 18jähriger Mazda-Fahrer befuhr die Landstraße aus Richtung B181 in Richtung Bad Dürrenberg. Nach einer Rechtskurve kommt er aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und kommt auf der Seite auf dem Feld zu Liegen. Dabei wird der Fahrer verletzt. Entstandener Schaden ca. 5000 Euro. Verkehrsunfall Am 25.09.2011 gegen 00.30 Uhr ereignete sich auf der L156 ein Verkehrsunfall. Eine 42jährige VW-Fahrerin befuhr die Landstraße aus Richtung Höhnstedt in Richtung Langenbogen. Ca. 50m vor der Zufahrt zur Gartenanlage " Wellbach e.V. " kam sie aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab  und in Folge im Wellbach zum Stehen.  Die Fahrerin wurde verletzt und im Krankenhaus Dölau behandelt. Entstandener Schaden ca. 10.000 Euro. Impressum: Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd Pressestelle Merseburger Straße 06 06110 Halle Tel: (0345) 224-1533 Fax: (0345) 224-1280 Mail: presse.pd-sued@polizei.sachsen-anhalt.de

Impressum:Polizeiinspektion Halle (Saale)Polizeirevier Saalekreis Hallesche Straße 96-9806217 MerseburgTel: (03461) 446-204Fax:(03461) 446-210Mail: za.prev-sk@polizei.sachsen-anhalt.de

Anhänge zur Pressemitteilung