Polizeimeldung: 78 / 2022
Dessau-Roßlau, den 15.06.2022

Polizeimeldung

Ergänzungsmeldung zur Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person – vgl. Pressmi Nr. 72 / 2022 der Polizeiinspektion Dessau-Roßlau vom 03.06.2022

(Landkreis Anhalt-Bitterfeld)

„Seit dem 02.06.2022 gegen 12:45 Uhr wird Frau

 Anneliese Wolf

 aus Südliches Anhalt, Ortsteil Gröbzig, vermisst.

 Zur Personenbeschreibung liegen folgende Angaben vor:

 Circa 160 cm groß

Eingeleitete polizeiliche Maßnahmen, auch unter Einsatz eines Fährtenspürhundes und Polizeihubschraubers, führten bislang nicht zum Auffinden der Vermissten.“

 

Ergänzung:

In den frühen Abendstunden des 14.06.2022 kamen im Rahmen der Suchmaßnahmen nichtpolizeiliche Such- und Rettungshunde zum Einsatz.

Dabei wurde eine weibliche leblose Person an einem Getreidefeld im Bereich des Dohndorfer Wegs in Gröbzig aufgefunden.

Es handelt sich um die seit dem 02.06.2022 vermisste Anneliese Wolf.

Hinweise auf eine Fremdeinwirkung liegen derzeit nicht vor.

 

Robin Schönherr
Pressesprecher

Impressum:
Polizeiinspektion Dessau-Roßlau
Pressestelle
Kühnauer Str. 161
06846 Dessau-Roßlau
 
Tel: (0340) 6000-201
Fax: (0340) 6000-300
Mail: presse.pi-de@polizei.sachsen-anhalt.de

Anhänge zur Pressemitteilung